Überspringen zu Hauptinhalt

Eure Fahrschule in München

Ein herzliches Willkommen bei der Fahrschule Fehr,
wir sind eine familiäre, seit 1998 fest etablierte Fahrschule, die Dich kompetent und freundlich ausbildet und die auf dem neuesten Stand der Technik ist. Für uns ist es wichtig, dass Du Dich bei uns wohl fühlst und zufrieden bist. Bei uns bist du nicht irgendeine Nummer in einer Schülerkartei, wir versuchen Deine Führerscheinausbildung so individuell wie möglich auf Dich zugeschnitten umzusetzen, von der Anmeldung bis zur praktischen Prüfung.

PKW

  • B197 (Mischausbildung)
  • B (Schaltung)
  • Bf17 (begleitendes Fahren ab 17 Jahren)
  • B78 (Automatik)
  • B96 (Anhänger bis 4250 kg beladen)
  • BE (Anhänger bis 7000 kg beladen)

 

Zweirad

  • AM (Roller bis 50ccm ab 15 Jahren)
  • A1 (125ccm ab 16 Jahren)
  • A2 (48 PS ab 18 Jahre)
  • A (unbeschränkt ab 24 Jahre)
  • B196 (125ccm mit Klasse B im Inland)
  • mehrmals wöchentlicher Theorieunterricht
  • Theorie-Kurse in den Ferien
  • mobiles und flexibles Theorielernen per App möglich
  • tägliche Theorieprüfungen möglich
  • Theorie-Garantie

Wenn du mit deiner Theorie soweit durch bist, beginnen die Fahrstunden. Mehrere Fahrlehrer stehen Dir dabei zur Auswahl. Die ersten Übungsstunden beinhalten zum Beispiel die Einweisung in das Fahrzeug, die ersten Übungen auf dem Parkplatz sowie Stadtfahrten und Parken.

Sobald das alles klappt, startest du mit den Sonderfahrten. Du beginnst mit Überlandfahrten – danach kommen Autobahnfahrten. In denen übst du viel Auf- und Abfahren, darfst aber auch mal richtig Gas geben. Der Dritte Teil der Sonderfahrten sind die Nachtfahrten: Hier bringen wir dir bei, worauf du abends besonders achten musst.

Nachdem du die Sonderfahrten abgeschlossen hast wird das Gelernte überprüft und optimiert. Nach diesen Übungsstunden werden auch Prüfungsfahrten simuliert, damit du schon Mal weißt, was dich erwartet. Halten wir dich für prüfungsreif, bekommst du einen Termin für die praktische Prüfung, die wöchentlich stattfindet.

Parallel unterstützt Dich Drivers Cam – die ideale Vorbereitung auf die praktischen Fahrstunden und Prüfung. Und wir lassen dich erst zur Prüfung zu, wenn du fit bist.

Entspanntes, spielerisches Anfangstraining mit dem Fahrsimulator: Nutze den Simulator und lasse dich so in die Grundlagen des Autofahrens einführen. Ab sofort steht der Fahrsimulator auch in englisch, russisch, türkisch und französisch zur Verfügung.

An den Anfang scrollen